Praxisanleiter/-in in der Pflege

Die Auszubildenden von heute sind die Pflegekräfte von morgen. Helfen Sie mit, Ihre zukünftigen Kollegen auf die Anforderungen vorzubereiten und begleiten Sie sie in ihrem Lernen. Mit unserer Weiterbildung erhalten Sie das notwendige Rüstzeug für diese Herausforderung.

Neben einer fundierten Weiterbildung ist uns der Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern wichtig. Sie möchten den pädagogischen Prozess der Praxisanleitung eigenverantwortlich und kreativ zusammen mit Ihrer Bildungseinrichtung gestalten? Wir helfen Ihnen gerne dabei.

Im Rahmen der Freiwilligen Registrierung für beruflich Pflegende können für diese Veranstaltung 18 Punkte angerechnet werden.

Voraussetzungen

  • Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Gesundheits- und Kranken- bzw. Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in
  • Zwei Jahre Berufserfahrung

Infos zur Weiterbildung

Kursbeginn: PA 17:  09. Oktober 2017;

Unterrichtszeiten: täglich von 08.00 - 15.00 Uhr

Teilnehmerzahl max. 20 Personen

Kosten 675 Euro (extern), 620 Euro (intern)

Anmeldungen nehmen wir ab sofort über unser Anmeldeportal
entgegen. Bitte laden Sie hierzu vorher das Formular "Kostenübernahme" herunter.

Für Absolventen aus den Fachweiterbildungen Psychiatrie/Anästhesie-Intensiv/OP nach der Weiterbildungsverordnung NRW von 2009 bieten wir ein Aufbaumodul an. Nähere Informationen finden Sie hier.

Akademiestandort Düsseldorf

Sie haben Fragen? Rufen Sie mich an.

Inka Küssner

Sekretariat Düsseldorf

Telefon: 0211 / 416 823 - 100 11
Fax: 0211 / 416 823 - 100 12
duesseldorf[at]elisabeth-akademie.de

CERTQUA – Zertifizierung nach DIN ISO 29990